Mit Hormon-Tabletten

Eine Revolution für Moral, Partnerschaft, Gesellschaft

Ein Artikel aus dem Spiegel 40/1958, Titelblatt: Wie gefährlich ist die Pille? Die Pille, steht für eine Revolution in Bereichen wie Moral, Partnerschaft und Gesellschaft. Mit ihr lassen sich Sexualleben und Wachstum der Erdbevölkerung regeln. Die Doktoren Pincus und Rock suchten nach einer Methode, die den Frauen ermöglicht, über beliebige Zeiträume hinweg eine Schwangerschaft zu verhindern. Die Hormon-Tabletten bieten diese Möglichkeit, indem sie sozusagen eine Dauerschwangerschaft erzeugen ohne Frucht. Nach absetzen der Pille können die Körperfunktionen wieder normalisiert werden.

Inventary ID
a1934
Editors
Der Spiegel
Date
01/08/07
Topics
sex-education, contraception
Language
German
Category
Zeitungsartikel
Publisher
Der Spiegel